PEEK

Immer Spitzenleistung

Wusstest du?

PEEK wird wegen seiner akustischen Leistung unter extremen Bedingungen zur Herstellung von Violinsaiten verwendet.

PEEK eignet sich hervorragend für anspruchsvollste Anwendungen. PEEK (Polyether Ether Ketone) ist eine Hochleistungsfaser, die durch einen Schmelzspinnprozess hergestellt wird. Das teilweise kristalline PEEK besitzt eine hohe Zugfestigkeit, ist außergewöhnlich chemikalienbeständig und kann bei extremen Temperaturen eingesetzt werden.

PEEK Hauptmerkmale:

  • Ausgezeichnete thermische und chemische Beständigkeit
  • Ausgezeichnete Reibungs- und Verschleißleistung
  • Hervorragende Hydrolyse- und Korrosionsbeständigkeit
  • Ausgezeichnete Schlagfestigkeit
  • Gute elektrische Isolierung

Anwendungsbereiche:

  • Luft- und Raumfahrt- und Automobilverbundstoffe
  • Förder- und Trockenbänder
  • Elektrische Schläuche
  • Klettverschlüsse
  • Mechanische Gummiwaren
  • Medizinische Geräte und Implantate
  • Militärische Strukturkomponenten
  • Musikinstrumente
  • Saiten im Sportbereich
  • Bänder